Menu

Ralf Cerne

Genre Deutsch
City Herne
Country NRW
Years active 20
Website aktuell keine
Tags ralf cerne

Comments

Comments

Am 15.12.1975 erblickte Ralf Cerne als Nesthäkchen in Herne das Licht der Welt.
Zur Überraschung der 4 Geschwister und seiner Eltern fing Ralf schon früh an, sich mit Musik zu beschäftigen. Bereits im zarten Alter von 6 Jahren verpasste er keinen Samstag die ZDF Hitparade. In seinen Träumen war Ralf jede Sendung live auf der Bühne und begeisterte das Publikum. Zu diesem Zeitpunkt waren noch seine Eltern und Geschwister das Publikum. Aber schon 9 Jahre später wurde sein Traum Wirklichkeit.

1990 produzierte Peter Sebastian – der immer wieder bereit ist, auch Newcomern eine Chance zu geben – mit Ralf die erste Single. Es war ein Remake des traditionellen Volksliedes „Jetzt kommen die lustigen Tage“. Der damals 15 jährige Ralf war zu diesem Zeitpunkt der jüngste deutschsprachige Künstler in Deutschland.

Nun folgten „Jetzt kommen die lustige Tage“ für Ralf mit vielen Radio- und auch Live-Auftritten. Es war beeindruckend, mit wie viel Freude Ralf sein Publikum zu begeistern verstand. Ein Jahr später - im Jahre 1991 - erschien seine zweite Single „Auf los geht´s los“, die an den Erfolg der ersten Single anknüpfen konnte.

Große Beachtung fand auch sein erstes Album „Tanz, tanz, tanz unterm Kirmesbaum“,
das 1992 im Stil der traditionellen Volkslieder produziert wurde und viele Anhänger fand.
1993 war Ralf Cerne dann zum ersten Mal in der NDR3-Fernsehsendung „Bi uns tu Hus“ im Rahmen der Norddeutschen Hitparade mit dem Titel „Wenn der Norden erwacht“ zu bewundern. - Und er belegte Platz 1. Das schönste Geschenk zum 18. Geburtstag nach dem Führerschein - so zitierte Ralf seinen ersten Platz in dieser Sendung.

„Ich wünsch´ Dir einen schönen Tag“ sollte im Jahr 1994 nicht nur ein schöner Tag, sondern gleich ein schönes Jahr für ihn werden. Er bekam aufgrund dieses Titels eine Einladung nach Toronto in Kanada, wo am Ontariosee ein großes Fest - der „Heritage Day“ - für die damals ausgewanderten Deutschen, Österreicher und Schweizer gefeiert wurde. 40.000 der anwesenden Gäste feierten eine halbe Stunde lang mit Ralf Cerne und schenkten ihn zum Abschied „Standing Ovations“. Beim Gedanken an dieses unverges-sliche Erlebnis bekommt Ralf heute noch eine Gänsehaut.

1995 schenkte Ralf seinen Anhängern „Ein Stück Himmel“, der Titel, mit dem er sich mehr dem Schlager gewidmet hat. Für ihn unerwartet platzierte er sich mit diesem Song in vielen deutschsprachigen Hitparaden. 1996 folgte dann Ralfs vorerst letzte Single mit dem Titel „Hasta la Vista“. Am 07.01.1997 konnte sich Ralf mit seiner Frau Martina über die Geburt von Töchterchen Jouliana freuen. Und dieser schöne Anlass war auch der Grund, dass er zunächst einmal eine 4-jährige „Baby-Pause“ einlegte.

Doch Peter Sebastian und Ralf haben sich nie aus den Augen verloren. Und so war es absehbar, dass Peter Sebastian Ralf weiterhin produziert, denn beide wollten an den Erfolg von damals anknüpfen. 1 Jahr lang war Ralf schon wieder „live“ präsent, bevor dann 2002 die neue Single „Wenn ich mal allein sein will“ - noch im volkstümlichen Stil - auf den Markt kam.

Doch auf den Lorbeeren ausruhen gab es nicht. Für die musikalische Weiterentwicklung nahmen sich Peter Sebastian und Ralf 2 Jahre Zeit, bis sie sich für einen neuen Titel entschieden. Mit dem Song „Baby Blue“ kehrte Ralf Cerne auf die Schlagerbühnen zurück und landete sofort einen Volltreffer. In den Party- und Schlagercharts war er damit viele Monate vertreten. Mit diesem Song hat Ralf sich gleich wieder in die Herzen seiner Fans gesungen.

Seit Februar 2005 gibt es eine neue Single von Ralf Cerne „Mit dir ist alles anders“ behauptet Ralf in seinem neuesten Song. Der von Ben Lautendorff komponierte und von Mike van der Gass getextete Song erzählt davon, wie sich das Leben ändert, wenn man eine neue Liebe findet. Man wird zum Engel, wenn man sonst auf dem Hexenbesen reitet. Den pfiffigen Text mit vielen amüsanten Vergleichen hat man Ralf Cerne, der im Ruhrgebiet – in „Deutschlands Schlagerhochburg“ zuhause ist, förmlich auf den Leib geschrieben. Der ruhige Popsong besticht durch ein interessantes Arrangement und lebendige Interpretation. Nahtlos knüpft Ralf mit dem Titel „Mit dir ist alles anders“ an die Comebacksongs „Baby Blue“ und „Wieso gerade ich?“ an.

Mit seinem neuem Titel „Hast du gedacht..“ der seit August 2005 im Handel erhältlich ist, unterstreicht Ralf wieder einmal mehr, dass deutschsprachige Musik ein ideales Transportmittel für Gefühle, Gedanken und Meinungen sein kann.

Wenn Künstler, Songinhalte und die musikalische Umsetzung harmonisieren, spricht man von einer „perfekten Synagie“. Genau dieser Zustand wurde mit „Hast du gedacht...“ erreicht. Und das ganze auf einem international kompatiblen Niveau! Wer jetzt noch glaubt, Ralf wäre ein Saisonereignis der Party-Fraktion, wird seine Meinung spätestens nach diesem Hör-Genuss revidieren. Mit diesem Titel reiht sich Ralf Cerne in den elitären Kreis etablierter Schlager-Sänger ein so auch mit der Anfang 2011 erschienenen Single-CD "Nicht gesucht und doch gefunden"!

No more entries to show...
No more entries to show...
# Artist Albums Songs
1 Tobias Stein 1 7
2 Beate Recht 1 2
3 Ingo Brandenburger 1 4
4 George Wind 2 16
5 Matthias Eike 2 6
6 Fox Helden 2.0 1 2
7 Duo Herzschlag 1 2
8 Tommy Vegas 1 3
9 Fresi Fresdorf 10 42
10 Tommy Zanko 5 16
11 Peer Wagener 3 8
12 Marion Wilmer 5 11
13 Sasja Velt 2 15
14 Sascha Valentino 3 11
15 Michael Ulm 1 4
16 Die Terrortucken 1 2
17 C. C. Tennissen 1 18
18 Sound Express 2 32
19 Tanja Schumann 1 3
20 Bert Silver 1 3
21 Rocking Son 1 8
22 Kay Ray 1 5
23 Frank Neuenfels 7 34
24 Ric Moreno 2 8
25 Kobus Muller 2 6
26 Mathouse 1 1
27 LiveStream 1 2
28 Xenia 1 25
29 Michael Larsen 1 2
30 Addi Lippert 6 12
31 Pascal Krieger 2 6
32 Mike Knorr 4 15
33 Michael Karp 2 6
34 Monika Hildebrandt 3 19
35 Regina Thoss 7 46
36 Jan Hayston 11 52
37 Hauff & Henkler 1 14
38 Sascha Hasenbein 1 2
39 Hut ab 1 0
40 Rebeca Georgi 1 4
41 Tom Foxx 1 2
42 Max Frühling 1 1
43 Fox Helden Tom 1 5
44 Emsperlen 1 2
45 Maurice Dalessio 3 27
46 Jörg Dussa 1 3
47 Donky Doris 1 17
48 Dani 1 2
49 Peter Boom 1 1
50 Anita Burck 1 15
51 Dave Ashby 1 4
52 Chris Andrews 1 5
53 Ikenna Amaechi 1 2
54 Boom Drives Crazy 1 0
55 Alle für Alle 1 4
56 Lars-Luis Linek 1 0
57 Peter Sebastian 50 277
58 Matthias Stingl 16 51
59 Steven Petersen 4 13
60 Phil Stewman 3 6
61 Maio De Jota 2 9
62 Mallorca Cowboys & Friends 1 3
63 Bo Shannon 2 5
64 Die 2wei 3 27
65 Apulia 1 2
66 Ralf Krüger 1 3
67 Lolita 3 8
68 Allemannja 1 3
69 Party Pa Ti 1 5
70 Anne Kristin Becker 1 2
71 Nerco Dokso 2 14
72 Sandra Mo & Valentino 2 5
73 Jimmy Makulis 2 4
74 Frank Chagall 1 4
75 Bella Vista 5 51
76 Tom Reichel 1 2
77 Alex Avenell 1 4
78 Baby Cat 2 4
79 Mr. Natural Wonder 1 5
80 Lucky Touch 1 3
81 Wolf-Dieter Herrmann 1 3
82 Ibrahim Seker 1 2
83 Schinderhannes 1 3
84 Edwina De Pooter 5 28
85 Roger Hunt 1 4
86 Sünke 1 3
87 Projekt 41 2 6
88 Love Train 2 5
89 UC 1 1
90 Mike Kraus 1 1
91 Various 37 47
92 Daina 1 1
93 TomCat 1 1
94 Yvonne Catterfeld 1 1
95 Andy Wolff 3 9
96 Svenson & Krüger 1 3
97 Timmi Timmermann & Evergreen Juniors 1 4
98 Kurt Kellner Band 1 4
99 Wolfgang Sauer 1 3
100 Ulla Norden 5 35
101 Thommy Raiker 1 4
102 Addi Kahl 1 16
103 Volker Jo Jopert 3 11
104 Andy Cane 1 2
105 Joe Paris 1 2
106 André Parker 2 35
107 Angie St. John 2 6
108 Michael Marin 1 2
109 Chris Alexandros 1 4
110 Alex Alexander 1 3
111 Gino D'Oro 1 4
112 Kerstin Merlin 2 7
113 Gerard Michel 1 2
114 Sarah Siegl 1 3
115 Cenk 2 14
116 Diana Fox 2 6
117 Antonio Quarta 1 1
118 J-PUR 1 3
119 Tomas Sebastian 1 2
120 Mike Bauhaus 2 6
121 Marco Kloss 3 22
122 Mallorca Andy 1 3
123 Nic 2 5
124 Torben 3 24
125 Sandy Christen 9 56
126 Joel Gutje 2 19
127 Patty Ryan 4 18
128 Pierre Mertien 10 33
129 Fox Helden 2 24
130 Ralf Cerne 17 57
131 Felix Pascal 11 66
How to get bonus http://w.betroll.co.uk/ Will Hill
How to get bonus http://l.betroll.co.uk/ LB